• DE
  • Projektsteckbrief

    Alles was Sie wissen müssen: Konzepte, spezifische Studien und Gutachten als Basis für Ihr Energieprojekt

    Vor der Umsetzung eines Energieprojektes ist eine Bewertung der technischen und ökologischen Machbarkeit ein entscheidender Schritt für die Entscheidungsfindung und zeigt, ob der Businessplan solide ist. Alle relevanten Faktoren, wie z.B. wirtschaftliche, technologische oder rechtliche Themen müssen ermittelt werden, um eine vollständige objektive Sicht auf die Projektidee zu erhalten. STEAG Energy Services bietet Ihnen mit verschiedenen Studien und Konzepten Entscheidungsgrundlagen für Ihr Kraftwerksprojekt.

    Das können wir für Sie tun:

    Machbarkeitsstudien

    • Standortauswahl und -details
    • Verfügbarkeit, Kosten, Zusammensetzung und Beschaffung von Brennstoff
    • Verfügbarkeit von Kühlwasser
    • Infrastruktureinrichtungen in der Nähe des Standortes
    • Sozioökonomische Aspekte im Zusammenhang mit der Landnutzung
    • Eignung von geotechnischen und topographischen Bedingungen
    • Energie-Ableitung und Verbindung mit dem Stromnetz
    • Mögliche Umwelteinschränkungen und Anforderungen

    Bankfähige Machbarkeitsstudien

    Eine bankfähige Machbarkeitsstudie enthält das vollständige technische und finanzielle Profil eines Kraftwerks und listet die gesetzlich vorgeschriebenen Freigaben auf. Die folgenden Informationen sind in enthalten:

    • Allgemeine Informationen, z.B. zum Standort des Kraftwerks
    • Wetterdaten
    • Zugänglichkeit des Standorts auf Schiene und Straße
    • Begründung, warum das vorgeschlagene Erzeugungsschema benötigt wird
    • Load-Generation-Balance-Studien
    • Least-Cost Studien für verschiedene Brennstoffalternativen und Bezugsquellen, Kühlwasserressourcen und potenziellen Lieferanten von Anlagen und Ausrüstung
    • Energieableitungsplan, der die durchschnittliche jährliche Erzeugung angibt
    • Netzanschlusskonzeptplan mit dem zugehörigen Übertragungsweg und ggf. notwendiger neuer Systeme 
    • Finanzielle und ausführende Funktionen, die für die erfolgreiche Durchführung des Projekts bereitgestellt werden sollen
    • Technische Merkmale der Anlage, die Layout, Erzeugungskomponenten, elektrische Ausrüstung, Kontroll- und Instrumentierungssystem enthalten
    • Ingenieurbauarbeiten an der Anlage
    • Umweltaspekte:
      • Emissionsniveau
      • Abwasser Behandlung
      • Flugasche Management
      • Umweltüberwachung
      • Rehabilitation
      • Waldfreigabe
    • Projektausführung und -management
    • Kostenvoranschläge und Finanzanalysen einschließlich Kostenschätzungen, Annahmen in Bezug auf Zoll / Verbrauchssteuer, Umsatzsteuer, Eskalation, Wechselkurs, Finanzierungsmuster, Finanzierungsquellen, Zinssatz, Rückzahlungszeitraum, Zinsen während des Baus, Abschreibungen Berechnung usw.
    • Umfang der rechtlichen Freigaben, wie für das Projekt erforderlich